Ohne Backen: Matcha Lemon Cheesecake

So raffiniert und lecker, dieses Matcha Lemon Cheesecake Rezept gelingt im Handumdrehen und ganz ohne Backen. Wer ungern lange Teig kneten und den Ofen verwenden möchte, für den ist dieses Matcha Rezept ohne Backen genau das Richtige. Außerdem erfrischen fruchtiger Zitronengeschmack und feines Matcha Pulver. Rundum ein genussvolles Sommer-Rezept.

Rezept Matcha Lemon Cheesecake ohne Backen

Rezepte
Zutat01
150 g Löffelbiskuit (alternative auch Kekse)
Zutat02
150 g Butter
Zutat03
400 g Frischkäse
Zutat04
200 g Joghurt
Zutat05
2 EL Agavendicksaft
Zutat06
30 g Sofortgelatine
Zutat07
Saft und abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
Zutat08
2 EL matcha 108
Zutat09
evtl. Erdbeeren oder andere Früchte

Zubereitung:

  1. Löffelbiskuit oder Kekse im Mixer oder in einer Tüte mit Hilfe eines Nudelholzes zermahlen. Mit der geschmolzenen Butter vermischen. Die Masse in einer Springform verteilen und fest andrücken. Für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  2. Frischkäse, Joghurt und Agavendicksaft in einer Schüssel cremig schlagen. Zitronensaft und Zitronenschale dazugeben und gut verrühren. Sofortgelatine  und Matchapulver dazugeben und gut unter die Frischkäsemasse heben.
  3. Gleichmäßig über den Keksboden verteilen und mindestens drei Stunden oder besser über Nacht in den Kühlschrank stellen. Wer mag kann den Boden auch zum Beispiel mit dünn geschnittenen Erdbeeren oder anderen Früchten belegen, bevor die Frischkäsemasse darauf kommt.
  4. Vor dem Servieren Matcha Lemon Cheesecake nach Belieben dekorieren.

Süßer Matcha Genuss ohne Backen

Bilder und Rezept für den leckeren No Bake Matcha Lemon Cheesecake stammen von der lieben Maria Anna aus Aspisheim. Die gelernte Fotografin hat eine große Leidenschaft für Food Fotografie und backt am liebsten für Familie und Freunde. Auch Ernährung ist für Maria Anna ein wichtiges Thema. Vor allem Low Carb Gerichte kommen bei ihr auf den Tisch und seit einiger Zeit gehört auch Matcha Tee zu Maria Annas liebsten Zutaten. Mit etwas Matcha Tee bekommt der No Bake Lemon Cheesecake eine besonders feine Grüntee-Note. Für den Sommer ist Cheesecake ohne Backen eines Ihrer Klassiker, denn ohne großen Aufwand ist ganz einfach ein leckerer Kuchen gemacht. Cheesecake am besten über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen und ganz stressfrei am nächsten Tag servieren. Mehr leckere Inspiration zeigt Maria Anna auf Instagram.

Und noch mehr süße Matcha Rezepte findet ihr hier auf unserer Rezepte-Seite .                               
Damit wünschen Maria Anna und wir von ONE HUNDRED AID euch grünen Appetit!

Eat green!

Habt auch ihr leckere Ideen mit Matcha? Dann zeigt uns eure grünen Kreationen auf facebook oder Instagram. Ob ein No Bake Matcha Lemon Cheesecake oder ein leckerer Matcha Drink. Einfach ein Foto machen und euren Beitrag mit #matcha108 oder #ONEHUNDREDAID markieren und Teil unserer Community werden. Die schönsten Bilder zeigen wir auf unseren Kanälen. Wir freuen uns auf euch, denn ALLER GUTEN DINGE SIND 108!!

> matcha 108 auf Facebook

> matcha 108 auf Instagram

> matcha 108 auf Pinterest

Rezept bewerten
5
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

Matcha Lemon Cheesecake